titel_impulspr_ganz

 

CH21 Initiative

Das CH21 Impulsprogramm war eine Initiative zur Bündelung und Förderung aller Aktivitäten und Programme, die die Schweiz in der Informations- und Kommunikationstechnologie einen Schritt weiterbringen. Das Impulsprogramm war auf 24 Monate beschränkt und endete mit dem CH21 Abschlussevent vom 6. Februar 2003.


Die Ergebnisse des CH21 Impulsprogramms und die Erkenntnisse daraus sind in einer Broschüre (deutsch) zusammegefasst, welche für CHF 20.—bei Frau A. Coerini bestellt werden kann.


Frau Amanda Grospietsch, economiesuisse, Hegibachstr. 47, 8032 Zürich
Mail: nadine.ledergerber@economiesuisse.ch, Tel. 01/421 35 35

oder online: info@ch21.ch


Die englische Broschüre kann hier als pdf File heruntergeladen werden

 

Ladies and gentlemen,

The final report on the CH21 initiative shows how we are doing in terms of ICT, namely, in education, government, economy and society, the fields deemed relevant. Numerous personalities invested a great deal of creative potential in the CH21 project.

The original report is available in German as printed booklet. If you wish to order a German brochure, please contact:

Ms Amanda Grospietsch, economiesuisse, Hegibachstr. 47, 8032 Zürich,
Mail: nadine.ledergerber@economiesuisse.ch, Tel. 01/421 35 35

or order online at info@ch21.ch (fee CHF 20)

The English brochure can be downloaded here (pdf, 2.68MB)